Logo

Buchen Bestpreisgarantie

Titolo per booking in mobile del gruppo

Anfragen
La Brezza - Eine Brise von Ascona hinauf nach Arosa

La Brezza - Eine Brise von Ascona hinauf nach Arosa

Am 4. Dezember 2020 eröffnen wir das Restaurant La Brezza (ital. Die Brise) im Tschuggen Grand Hotel. Küchenchef wird Marco Campanella, der im gleichnamigen Restaurant in unserem Schwesterhaus Hotel Eden Roc in Ascona bereits einen Michelin Stern und 17 GaultMillau Punkte erkocht hat. Aufgewachsen ist der junge und ehrgeizige Koch auf der deutschen Seite des Bodensees, wo er bereits als Kind nach der Schule in der Restaurantküche der Eltern mithalf.

Heute leitet er als Küchenchef sein Küchenteam und verliert dabei nie das Auge fürs Detail: "Ein Blümchen, das den Kopf hängen lässt, möchte ich nicht auf dem Teller". In unserem Haus ist es ihm ein Anliegen auf die sich verändernden Wünsche der Gäste einzugehen, weswegen er einen verstärkten Fokus auf leichte, vegetarische und gar vegane Küche legt, um das Wellness-Erlebnis des Tschuggen Grand Hotels zu vervollständigen. Vegetarische und veganen Küche in der Schweiz erfreut sich nicht nur an einer sprunghaften Popularität, sondern beginnt, sich stark unter jungen Konsumenten zu etablieren und wird so zu einer Küche der Zukunft. Weltweit wird die Anzahl von Vegetariern und Veganer auf über 1. Milliarde geschätzt.

Wir freuen uns, den jungen Koch, der bereits seit vielen Jahren zur Familie der Tschuggen Hotelgroup gehört, nun auch im Winter bei uns im Haus zu haben und sind gespannt auf neue und unvergessliche Kreationen.

Tschuggen Hotel Group